Renninfos

Online-Briefing

Wir freuen uns, zusammen mit Dir einen unvergesslichen Anlass zu erleben. Anbei erhältst Du wichtige Informationen zum Event, zum Programm und zum Rennen.
Wir wünschen Dir letzte erfolgreiche Trainingskilometer und jetzt schon viel Spass an der TORTOUR Gravel 2020.
Dein TORTOUR Gravel Team

WICHTIG

VERHALTENSREGELN

Das Rennen findet auf öffentlichen und nicht abgesperrten Strecken statt. Es können sich jederzeit andere Fahrzeuge, Personen oder Tiere auf der Strecke befinden. Fahre mit Rücksicht, Anstand und Verstand! Die Strassenverkehrsregeln müssen jederzeit strikte eingehalten werden.

COVID-19

Alle Teilnehmenden halten sich an der TORTOUR Gravel 2020 strikte an sämtliche Anweisungen und Massnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.
Maskentragepflicht auf dem Eventgelände und während den Starts zum Prolog und zu den Etappen.
Download: SwissCovid App

RENNZENTRALE UND NOTFÄLLE

Rennzentrale: +41 (0)79 613 21 47 abspeichern auf Mobiltelefon
Download EchoSOS App auf Smartphone

ATHLETENERKLÄRUNG

Die Athletenerklärung (siehe letzte Seite) ist ausgefüllt und unterzeichnet beim Check-in abzugeben.

VERSICHERUNG

Unfall- und Haftpflichtversicherung sind Sache der Teilnehmenden.

BIKE

Je nach Wetterverhältnissen lohnt sich der Einsatz eines Mountainbikes anstelle des Cross-Bikes. Die Wahl steht Dir frei.

 

Mehr Infos:

Athletenbrief

Athletenbrief (1-Tages-Fahrer)

Die TORTOUR Gravel im Herbst 2020 findet erneut im Kanton Luzern, in der Region Sempachersee, statt. Dort also, wo die Urschweizer einst die Habsburger in die Knie gezwungen haben. Die malerischen Altstädte von Sempach und Sursee sind Zeugen dieser Epoche.

Start und Ziel der drei Etappen befinden sich gegenüber dem Fokus Hotel